S P O N S O R E N
   

Triathlon – eine Sportart, die in im Aufwind ist. Sponsoring ist nur dann gut, wenn beide Seiten davon profitieren. Einerseits wird dem Sportler ein professionelleres Training ermöglicht, andererseits haben die Firmen die Möglichkeit, ihr Unternehmen über die Sportlerwebsite und über die Logos am Trikot werbewirksam zu präsentieren. Der Ironman gilt als echte Herausforderung und findet auch medial seinen Niederschlag. Wer den Ironman schafft, gilt als „Volksheld“. Die Teilnehmerzahlen des Kärnten Ironman sprechen für sich, sie sind von 124 (1998) auf 802 (1999) bis auf 2.400 Athleten (2011) angestiegen, Marlies Penker war 2008 die beste Österreicherin beim Ironman in Kärnten.

   

Holz die Sonne ins Haus - steht für zukunftsgerechte Energielösungen, individuelle Beratung, gute Leistung, Verlässlichkeit und beste Produkte.
Die HSH-Installatöre in ganz Österreich überzeugen mit Kompetenz und sind in punkto "Erneuerbare Energie" die richtigen Ansprechpartner. "Werden Sie energie-unabhängig!" lautet das Credo von HSH-Gründer und Geschäftsführer Ing. Rudi M. Rattenberger.

   
   

Das Motto von Isabella Trampitsch, Inhaberin der Naturheilpraxis/Energieoase EspIsa lautet wie folgt: „Was so wertvoll ist, dass du es erreichen möchtest, sollte so wertvoll sein, dass du bereit bist, etwas dafür zu tun! Bring Ordnung in deine Gedanken, bring Ordnung in deine Gefühle, und bring Ordnung in dein Leben! Gehe deinem Glück einen Schritt entgegen, denn ”Glücklich sein”, so Isabella Trampitsch, ist für jeden machbar und erlernbar!

   
   

Mag. Markus Leeb beschäftigt in seinem Werk in Gnesau über 150 Mitarbeiter. Mit fundiertem Fachwissen, Kreativität und Innovationsfähigkeit ist es der Firma Leeb GmbH gelungen zu Europas Nummer eins zu werden. Waren es früher Holzbalkone mit der speziellen Tiefenimprägnierung VACU-PROTECT®, welche die Firma europaweit bekannt machten, werden heute überwiegend Balkone und Zäune aus Aluminium hergestellt. Die speziell entwickelte Alu Comfort Plus®-Beschichtung mach Leeb-Produkte extrem UV-stabil und nahezu wartungsfrei. Mehr als 100.000 Kunden in Mitteleuropa vertrauen auf das Qualitätsprodukt aus Kärnten. Dabei ist größte Perfektion – von der Planung bis zur Fertigung jedes einzelnen Balkons oder Zauns, wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie.

   
 

Mit individuellen und bedarfsgerechten Lösungen ist die MUG Service im Bereich Finanzen und Versicherungen ein guter Partner für jeden. 15 Jahre Erfahrung in der Branche und die persönliche Einstellung der Geschäftsführers Herrn Markus Unterguggenberger sind Garant für eine sehr gute Dienstleistung. Der Mensch und das Service stehen im Mittelpunkt. Das Interesse gilt dem Kunden und seinen individuellen Bedürfnissen.

 

 

Vor Jahrmillionen ergoss sich flüssiges Magma ins Urmeer, brachte dieses zum Sieden und verband sich mit soligem Meerwasser. Daraus entstand das natürliche Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith, auch „Mineral des Lebens“ genannt. Der PMA-Zeolith ist die Ausgangsbasis für das Natur-Medizinprodukt Panaceo. In seinen unzähligen Kanälchen und Mini-Hohlräumen befinden sich über 30 wertvolle Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Natrium und Kalium.


   
   

Der erste Verein, der an Marlies Penker „geglaubt“ hat, war der Oberkärntner Verein „RC MTB ÖAMTC Möllbrücke“. Von der ersten Minute ihrer Sportkarriere an wurde die Triathletin vom damaligen sportlichen Leiter Gert Amenitsch, der als EM- und WM-Teilnehmer ein großes Vorbild für die Jugend ist, unterstützt. Heute setzt sich Peter Zauchner sehr engagiert für den Verein ein, und die Betreuung und Hilfe ist nach wie vor erstklassig.   

   
   

Der Fahrradprofi mit seinen beiden Standorten in St. Veit an der Glan und in Viktring ist die Topadresse für den Fahrradsport, ob Verkauf, Beratung oder Service – hier wird professionell gearbeitet. Die engagierten und stets gut gelaunten Mitarbeiter finden für jedes Problem eine Lösung. In Viktring können auf dem Funpark vor dem Geschäft die Fahrräder getestet werden. Ob beim Fahren über die Wippe oder beim Balancieren über das unebene, mit kleinen Hindernissen ausgestaltete Gelände, hier kann jeder sein Bike testen und seine Grenzen individuell ausloten.

   
   

 

Das Augenblick-Optik-Team besteht aus drei ambitionierten Optikern, die Spezialisten in ihrem Fachgebiet sind. Durch die Mischung aus Erfahrung, know how und handwerklichem Geschick bilden sie eine Einheit, die seinesgleichen sucht. Top-Beratung, kostenloser Reparaturservice, professionelle Sehtests uvm. zeichnet das Unternehmen aus.

   
   

Mag. Martin Falle und sein Team bietet dem Sportinteressierten alles, was sein Herz begehrt. Egal, ob Camping, Outdoorbereich, Tauchen, Boote oder Fischen, Falle Sport zeichnet sich durch beste Beratung und ausgezeichnetes Service aus. Im Winter wird auf der Gerlitze ein "Gratis-Skitest" angeboten, und auch sonst finden immer wieder Aktivitäten wie "Taucher-Tage", "Campingwelt- und Fischertreff-Hausmessen" statt.

 

   

Jeder Zweite, der den Arzt besucht, ist krank, weil er sich falsch ernährt. Allergien, Diabetes, Osteoporose, Rheuma, Übergewicht oder erhöhte Infektanfälligkeit sind nur einige der zahlreichen ernährungsbedingten bzw. ernährungsabhängigen Erkrankungen. Das Institut für Nährstofftherapie Lungau bietet das Know How zur Selbsthilfe an, und es werden Möglichkeiten geboten, mit natürlichen Mitteln die Gesundheit wieder zu erlangen bzw. zu erhalten. In jahrelanger Forschungsarbeit gelang es einem engagierten Team rund um Mag. Norbert Fuchs, Nährstoff-Defizite anhand von klinischen Symptomen aufzudecken und durch gezielte Zufuhr der fehlenden Substanzen zu beheben.

   
   

Ernährungs- und Stoffwechselerkrankungen haben viele Ursachen wie die Verminderung der Qualität der Lebensmittel (Nährstoffdichte), Fehlernährung, Über- und Mehrfachbelastung des modernen Menschen, Umwelt und Lärm. Dies bewirkt u. a. eine massive Belastung durch freie Radikale, eine Beeinträchtigung der Immunologie, vorzeitige Krankheit und Alterung. Der Körper benötigt adäquate Vorsorge- und Therapiekonzepte. Dr. Meinrad Lindschinger und sein Team arbeiten interdisziplinär: Ärzte (verschiedene FA), Diätassistentinnen, Ernährungswissenschaftler, Psychologen, Verhaltens- und Bewegungstherapeuten sorgen für eine individuelle Betreuung.

   
   
 
created by Richard Pichler